Get Religionsphilosophie und spekulative Theologie: Der Streit PDF

By Walter Jaeschke

Ist jede konsequente philosophische Theologie pantheistisch oder atheistisch? Im Streit um die Göttlichen Dinge, der sich an den Spinozastreit (1785 ff.) und den Atheismusstreit (1798 ff.) anschloss, wurde der Theismus selbst zum Gegenstand. Die beiden zentralen Texte - Jacobis Angriff auf Schelling (1811) und dessen Entgegnung (1812) - diskutieren die Möglichkeit einer philosophischen Gotteserkenntnis sowie die inhaltliche Bestimmung des Gottesgedankens. Der Quellenteil enthält neben diesen beiden Hauptdokumenten Texte aus der Vorgeschichte des Streits von Eschenmayer, Hegel, Kotzebue, Novalis, Schelling und Jean Paul sowie der Nachgeschichte von Goethe, Jacobi und Schlegel. Der Kommentarteil macht den dialogisch strukturierten Entstehungszusammenhang dieser wichtigen Texte des deutschen Idealismus deutlich.

Show description

Read More →

Historische Anthropologie zur Einführung (German Edition) - download pdf or read online

By Jakob Tanner

Wie wandeln sich Menschenbilder? Durch welche sozialen Praktiken organisieren Menschen ihr Zusammenleben? Und hat die menschliche Natur eine Geschichte? Entlang dieser Fragen gibt Jakob Tanner eine problemorientierte Übersicht über die Historische Anthropologie und argumentiert gegen eine Arbeitsteilung, welche die Natur zum Forschungsgegenstand der Anthropologen und die Kultur zu jenem der Historiker erklärt. Das Buch diskutiert, wie die Geschichtlichkeit des Menschen theoretisch und im Hinblick auf neue Forschungsansätze konzipiert werden kann.

Show description

Read More →

Get Geschichte der Philosophinnen (German Edition) PDF

By Kim Jasmin Gamlien

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Epochenübergreifende Abhandlungen, be aware: 1,7, Leuphana Universität Lüneburg, Veranstaltung: Geschichte der Philosophie. Zur Entstehung einer philosophischen Disziplin , Sprache: Deutsch, summary: Die Geschichte der Philosophie. Ein Titel und eine bestimmte Assoziation. Es scheint sich hier wirklich um eine reine Männersache zu handeln, denn es werden immer hauptsächlich Männer im philosophischen Kontext erwähnt. Philosophieren Frauen anders und gibt es überhaupt erfolgreiche Philosophinnen? So könnten gängigen Fragen zu diesem Themenfeld aussehen, denn Frauen waren in der Philosophie schon immer unterrepräsentiert. Außerdem sind Originaltexte von bedeutenden Philosophinnen selten erhalten, manchmal bewusst gefälscht oder zum Verschwinden gebracht worden .
Diese Hausarbeit, zum Seminar „Die Geschichte der Philosophie. Zur Entstehung einer philosophischen Disziplin“, soll eine kurze Einführung in die Philosophie und ihre bedeutenden weiblichen Vertreter geben. Hierbei kann, aufgrund des begrenzten Seitenumfangs, nur auf sechs ausgewählte Philosophinnen verschiedener Epochen eingegangen werden. So werden zuerst einmal die Grundlagen erläutert und danach erfolgt die Beschreibung der Geschichte der Philosophinnen.

Show description

Read More →

Read e-book online Sull’appercezione immediata (Italian Edition) PDF

By Maine De Biran

Il saggio si colloca nella prima fase della ricezione francese di Kant ed è rappresentativo di una filosofia del senso intimo dichiaratamente antimaterialistica, ma nondimeno attenta agli sviluppi della fisiologia e della psicologia delle sensazioni.
Il dialogo con los angeles posizione kantiana ne fa una di quelle opere che più di altre hanno suscitato l’interesse del neokantismo primonovecentesco, anche in Italia.

Show description

Read More →

Download e-book for iPad: Kant: Anthropology from a Pragmatic Point of View (Cambridge by Robert B. Louden,Manfred Kuehn

By Robert B. Louden,Manfred Kuehn

Anthropology from a practical perspective primarily displays the final lectures Kant gave for his annual direction in anthropology, which he taught from 1772 till his retirement in 1796. The lectures have been released in 1798, with the most important first printing of any of Kant's works. meant for a huge viewers, they demonstrate not just Kant's distinct contribution to the newly rising self-discipline of anthropology, but in addition his wish to provide scholars a pragmatic view of the area and of humanity's position in it. With its specialize in what the individual 'as a free-acting being makes of himself or can and will make of himself,' the Anthropology additionally deals readers an software of a few primary components of Kant's philosophy. This quantity deals a brand new annotated translation of the textual content by way of Robert B. Louden, including an advent by means of Manfred Kuehn that explores the context and issues of the lectures.

Show description

Read More →

Download PDF by Philipp Weber: Kosmos und Subjektivität in der Frühromantik (German

By Philipp Weber

Kosmos und Subjektivität – dieses Begriffspaar stellt sogleich einen Antagonismus vor, denn Subjektivität konstituiert sich alleine im irreduziblen Bruch mit der kosmischen Einheit. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts kommt es zu diesem Bruch, der sich durch ein Ineinanderwirken von wissenschaftlichen, philosophischen und ästhetischen Diskursen auszeichnet. Als entscheidender Schritt dieser Entwicklung, so die those der Untersuchung, lässt sich die Frühromantik verstehen: Sie insistiert zum einen auf dem Bruch mit der tradierten Vorstellung des Kosmos und entdeckt darin die Möglichkeitsbedingung moderner Subjektivität. Zum anderen hat sie die Erfahrung einer solchen Destruktion noch zur Voraussetzung ihrer eigenen Poetik.

Show description

Read More →

Get Mehrsprachigkeit in der deutschen Aufklärung (Studien zum PDF

By Dieter Kimpel

Der vorliegende fünfte Band der »Studien zum 18. Jahrhundert« enthält Vorträge, die aus Anlaß der sechsten Jahrestagung der »Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des 18. Jahrhunderts« vom 18. bis 20. November 1981 in der Herzog August Bibliothek zu Wolfenbüttel unter dem Arbeitstitel »Sprachen im 18. Jahrhundert« gehalten und diskutiert worden sind.

Show description

Read More →

Download e-book for iPad: "Homo homini lupus" - Die Staatstheorie des Thomas Hobbes by Sonja Filip

By Sonja Filip

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, observe: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Philosophisches Seminar), 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Sehr ausführliche und als sehr intestine bewertete Arbeit über Thomas Hobbes und seine Theorie des Gesellschaftsvertrags, die auch kurz auf Hobbes' Biographie (soweit appropriate) sowie den gesellschaftlichen und politischen Hintergrund und das Hobbes'sche Menschenbild eingeht. , summary: Die vorliegende Arbeit soll die Theorie von Thomas Hobbes ausführlich darstellen, nachdem zuvor auf Hobbes' Vita und auch auf die gesellschaftlichen sowie die politischen Umstände seiner Zeit, vor allem den englischen Bürgerkrieg, eingegangen werden wird.

Es soll immer wieder auch die Staatstheorie des Aristoteles in den Blick genommen und diese der Theorie Hobbes' gegenübergestellt werden, um wichtige Unterschiede untersuchen und die radikale Abwendung Hobbes' von den antiken Vorstellungen erkennen zu können.

Show description

Read More →

Download PDF by Francisco Vázquez García: HIJOS DE DIONISOS (Razón y sociedad) (Spanish Edition)

By Francisco Vázquez García

En esta obra se trata de estudiar una escuela filosófica española, en l. a. que se formaron pensadores tan relevantes como Eugenio Trías, Fernando Savater o Xavier Rubert de Ventós, entre otros. Su cronología puede remontarse a finales de l. a. década de los 60. Se trató de un movimiento teórico de vanguardia, muy conectado con los angeles atmósfera contracultural de l. a. época, que se conoció con las denominaciones de “pensamiento lúdico” o “neonietzscheanismo español”. Esta escuela nunca ha sido objeto de un estudio monográfico. Lo más innovador de este libro es su tentativa de situarse más allá de l. a. alternativa entre una historia de los angeles filosofía centrada exclusivamente en los textos filosóficos y una historia focalizada en los filósofos y en sus características.

Show description

Read More →